Wer ist Mr. DeeKay?

Mr. DeeKay ist ein Afrobeat-, Reggae-Dancehall- und Hip Hop-Künstler sowie Produzent aus Weyhe bei Bremen. Seine Sounds sind Ausdruck seines afrikanischen Lifestyles. Am 10.01.2020 erscheint sein Debüt-Album mit dem Namen "Deetopian" über das Label Brave Art Records.


Wie alles begann...

Im Alter von 7 Jahren kam Mr. DeeKay inspiriert durch den Kultfilm Beat Street und über die Sendung "Yo! MTV Raps" sehr früh mit der Hip Hop- Kultur in Berührung und war sofort begeistert. Über die Soundsystem-Kultur gab es zu dieser Zeit im Hip Hop bereits sehr starke Einflüsse durch Raggamuffin, was den Musikgeschmack von Mr. DeeKay schon früh prägte. Neben Break Dance und Graffiti, war es vor allem die Musik, die die größte Begeisterung bei ihm auslöste.

Mit gerade einmal 18 Jahren hatte Mr. DeeKay - damals noch mit einem anderem Künstlernamen unterwegs - seinen ersten Künstler-Exklusiv-Vertrag unterzeichnet. Auf diese Weise konnten erste Erfahrungen im Studio und Musikgeschäft gesammelt werden.

Im Jahre 2001 gründete Mr. DeeKay zusammen mit seinem jüngeren Bruder die Dancehall- und Hip Hop-Formation "Gebrüder Tiefenrausch". Zudem folgte 2004 dann eine Labelgründung mit drei weiteren Freunden.


Im Heute angekommen...

Nach fünf Studioalben mit seiner GTR-Crew und mittlerweile drei Solo-Single-Veröffentlichungen bringt Mr. DeeKay am 10.01.2020 sein Debütalbum "Deetopian" raus. 

Der Begriff "Deetopia" ist ein Kofferwort, das sich aus Utopia, Ethiopia und DeeKay zusammensetzt. Es beschreibt einen Ort, der in keinem Reiseprospekt der Welt zu finden ist. Deetopia ist Zufluchtsort und Heimat aller heimatlosen, die auf der Suche sind. Das Leben ist eine nie endende Reise... und die DeeKay-Airline nimmt euch durch das Album Deetopian mit auf eine akustische Reise und entführt euch für einen Moment aus dem grauen Alltag...

Eine Kurzdokumentation zum Album Deetopian findet ihr hier: 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen